Leistungsspektrum

Planung
Besonders in der Anfangsphase ist es wichtig, den Bedarf genau zu analysieren. Über eine Vorstudie und einen Vorentwurf wird in genauester Abstimmung mit dem Bauherrn die Bedarfsanalyse durchgeführt. Da mit Fortschreiten des Projektes die Beeinflussbarkeit von Baukosten stark abnimmt, ist es wichtig, gleich von Beginn an effizient zu planen.

Projektsteuerung
Die Projektsteuerung ist ein wesentlicher Bestandteil eines professionellen Baumanagements. Sie ermöglicht bereits in einem sehr frühen Entwicklungsstadium, die Prozesse in der Projektarbeit so zu führen, dass die Projektziele erreicht werden können.

Örtliche Bauaufsicht
Die örtliche Bauaufsicht ist die Vertretung des Bauherrn vor Ort auf der Baustelle. Es wird überprüft, ob die Materialien und die Ausführung der Ausschreibung sowie den technischen Vorschriften entsprechen. Weiters werden die Termine und Kosten überprüft sowie die Behebung von festgestellten Mängeln veranlasst.

Baustellenkoordination
Als Baustellenkoordinator sorgen wir dafür, dass während der Ausführung die allgemeinen Grundsätze der Gefahrenverhütung gemäß § 7 ASchG bei der technischen und organisatorischen Planung, bei der Einteilung der Arbeiten, bei der Abschätzung der voraussichtlichen Dauer für die Durchführung sowie bei der Realisierung eingehalten werden.